Gastschützen

Hinweise für Gastschützen / Schlüsselleihe

Unser Parcour ist täglich zugänglich. Die Öffnungszeiten für Gäste richten
sich allerdings nach denen der `Aral-Tankstelle` in Hügelsheim.
An der Kasse der Tankstelle ist gegen die Abgabe eines Pfands von 50,— Euro
in bar der Tor-Schlüssel für unser Gelände auszuleihen.

Desweiteren erhalten Gastschützen an der Kasse der Tankstelle zum Schlüssel
auch einen Gastschützen-Ausweis. Wir bitten den Ausweis während des Besuchs
auf unserem Gelände gut sichtbar mit sich zu führen und, falls gewünscht, auf
Verlangen vorzuzeigen. Jedes Mitglied des `Baden-Bowmen e.V.` ist berechtigt
Kontrollen durchzuführen.

Vor der Platznutzung ist in dem Orga-Gebäude (alter Pumpenraum) der Eintrag in
das Gastschützenbuch zu leisten. Die Tagesgebühr stecken Sie bitte in einen der vor
Ort bereitliegenden Umschläge, beschriften den Umschlag mit der Blatt-Nummer
des Gastschützenbuches und werfen ihn in den in der Wand befindlichen Briefkasten.

Die Platzgebühr / Tagesnutzungsgebühr für den Bogenplatz beträgt pro Person

für Erwachsene   10,— Euro / alternativ auch Zehnerkarte `10+1`
für Kinder / Jugendliche im Alter von 10-17 Jahren   5,— Euro

Kinder unter 10 Jahren dürfen den Platz kostenlos nutzen.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nur in Begleitung Erwachsener

Luftbild zur Lage des Bogenplatzes, Aussenbereich Sektor `E`

Wir gehen davon aus, dass ein Gastschütze vollständig eigenes Material besitzt
und dieses mitbringt. Es gibt auf dem Bogenplatz keine Möglichkeit Bögen, Pfeile
und/ oder Zubehör auszuleihen.

Die Nutzunungszeit variiert über das Jahr in Abhängigkeit zum Tageslicht:

Wintermonate tägl. 8.oo bis 17.oo Uhr, Sommermonate tägl. 8.oo bis 19.oo Uhr

Bitte machen Sie sich mit unserer Platzordnung vertraut

Wir wünschen gutes Gelingen auf unserem Bogenplatz, viel Spaß und `alle ins Kill`.